Neue Möglichkeiten durch das Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz!

30. November 2017 - 11:10

Am 13. Dezember findet im Potsdamer Haus der Natur in der Lindenstraße 34 ein Workshop "Ein Segen für die Umweltverbände? - Neue Möglichkeiten durch das Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz!" statt. Beginn der Veranstaltung im Reimar- Gilsenbachsaal ist um 17.00 Uhr. Die Rechtsanwälte Peter Kremer und Tim Stähle beleuchten die Grundlagen des gesetzes und seine Möglichkeiten. Weitere Infos unter Telefon 0331-2015569 oder Anfragen an E-Mail klein@nabu-brandenburg.de. Weitere Informationen zum Projekt unter https://brandenburg.nabu.de/FFH